The Power of Connectivity.

EEBUS – die globale Sprache für Energie.

KEO erweckt EEBUS zum Leben.

Mit EEBUS wird eine gemeinsame Sprache für Geräte und Systeme in der Energiewelt eingeführt.

 

Beinahe 70 international führende Unternehmen und Industrieverbände haben sich in der EEBUS Initiative e.V. zusammengeschlossen. Mit einer herstellerunabhängigen und standardisierten Sprache hat die EEBUS Initiative eine einheitliche, globale Gerätesprache geschaffen, wodurch energie- und anwendungsrelevante Informationen ausgetauscht werden können.

 

  • Der einzige länderübergreifende Standard, hersteller- und technologieunabhängig.
  • Einsetzbar als Schnittstelle zwischen Gerät und Energiesystem und anwendbar auf jeder Plattform
  • Größtes Cross-Domain Netzwerk
  • Zur Koordination/Abstimmung von Geräten untereinander (overload protection)
  • Zur Interaktion zwischen Gebäude und Netz (Lösung für Flexibilität im Smart Grid)
  • Zur Integration des Energiemanagements in Smart Living Systeme
  • Verschlüsselte Plug & Play Kommunikation
  • Volle Souveränität über Gerätedaten und Funktionalität für Gerätehersteller
  • Mitgestaltung von zukünftigen Regulierungen im Bereich Gebäude und Netze

 

Konvergenz mit internationalen Standards.

  • CENELEC EN 50631 (Interoperable Connected Household Appliances)
  • ETSI TS 103 410-1 SAREF4ENER (EU Framework SAREF; Smart Appliances

Die EEBUS Vision

Für weitere Informationen, besuchen Sie uns auf
www.eebus.org